2022: 4 Schreibworkshops um Wunder, Geheimnisse und Hoffnungen

Ich glaube immer noch an Wunder. Ja, ich weiß, es kommt der Tag, an dem sie jeder von uns sieht.
Ich glaube immer noch an Wunder und meine Hoffnung darauf kann mir keiner stehlen.“

Die Toten Hosen

In 58511 Lüdenscheid

  • 2. April 2022, 10.30-13 Uhr
    Alice im Wunderland – Über Dinge, bei denen man sein blaues Wunder erleben kann
  • 30. April 2022, 10.30-13 Uhr
    Die sieben Weltwunder – Von den Pyramiden bis zur Golden Gate Bridge 
  • 14. Mai 2022, 10.30-13 Uhr
    „Du bist wunderbar“ – Über ungeahnt perfekte Momente 
  • 11. Juni 2022, 10.30-13 Uhr
    Die Wunderkerze – Hoffnungsvolle Momente 

Mancher sieht ein Wunder in einem Flaschengeist, ein anderer, wenn er das erste Mal sein Kind in den Armen hält, wieder ein anderer sieht es in einem malerischen Sonnenaufgang.
Wunder haben viele Formen. Manchmal finden uns andere ja auch ganz wunderbar, ohne dass wir etwas ahnen. In jedem Fall können Sie bei diesen Schreibworkshops nicht nur Geschichten um Wünsche, Geheimnisse und Hoffnungen schreiben, sondern lernen dabei auch gleich viele Wundermittel der Schreibkunst. Und am Ende ist Ihre eigene Geschichte vielleicht schon das erste kleine oder große Wunder.

Dieses Schreibseminar besteht aus vier einzelnen Workshops. Sie können zu allen oder auch nur zu einzelnen Workshop kommen. Jeder Workshop ist eine abgeschlossene, thematische Einheit.
Die besten Texte werden später veröffentlicht.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Das Seminar ist für Menschen mit und ohne Behinderung geeignet. Eine Assistenz hilft gegebenenfalls beim Schreiben.
Alle Workshops sind kostenlos.

Jetzt anmelden: Kulturwerkstatt Alte Schule